Olivomat
Home » Herkunft und Herstellung
Herkunft und Herstellung2022-08-10T23:31:16+02:00

Herkunft und Herstellung

Olio di Parco Verde, 100% italienisches Olivenöl – Extra Vergine

Giovanni und Patricia unterhalten im Nordosten von Sizilien ein wunderschönes Landgut sowie eine Ferienanlage – den Parco Verde – in der Hochebene von Patti.

​Aus der biologisch bewirtschafteten Olivenplantage des Parco Verde werden pro Jahr etwa 1’000 Liter feinstes Olivenöl gewonnen. Dieses Olivenöl aus der ersten Pressung erfüllt höchste Qualitätsansprüche und wird von Giovanni mit viel Liebe zum Detail hergestellt.

Es handelt sich um Öl höchster Güte. Die Gewinnung erfolgt direkt aus der Olive durch mechanisches Verfahren, ohne chemische Behandlung oder Erhitzung und ist ausschliesslich kalt gepresst (maximale Temperatureinwirkung von 27°C im Herstellungsprozess).

​Das Bukett und die Bitternote erhält das Olivenöl durch die verschiedenen Olivensorten (Biancolilla, Cerasuola, Nocellara Messinese, Nocellara del Belice, Verdello, Castu, Carolea) und durch das relativ grüne lesen der Oliven.

Warum erntet Giovanni die Oliven deutlich früher?2022-03-24T20:51:23+01:00

Giovanni erntet seine Oliven in der unreifen oder Übergangsphase – also bereits ab anfangs Oktober. Auf diese Weise erhält das Olivenöl seine charakteristischen Eigenschaften wie Bitterkeit, fruchtiger Geschmack und Schärfe.

Zudem wird so der hohe Gehalt an Polyphenolen sichergestellt, welche für ihre gesundheitsfördernden Eigenschaften bekannt sind. Sie können zum Beispiel den Blutdruck senken und entzündungshemmend wirken.

Eine frühzeitige Ernte sorgt auch für einen nachhaltigen Umgang mit den Olivenbäumen. So haben die Olivenbäume genug Zeit, um sich zu erholen und für die nächste Saison gesunde und hochwertige Früchte zu liefern. Dieser achtsame Umgang mit den Olivenbäumen gibt Giovanni auch die Zuversicht, sich in der Zukunft auf eine gute Ernte verlassen zu können.

Eine frühe Ernte in der Saison liefert qualitativ besseres Olivenöl, bedeutet aber auch gleichzeitig einen geringeren Ölertrag. Für Giovanni steht Qualität aber klar vor Quantität. Im Vergleich zu einem Olivenöl, welches im Detailhandel angeboten wird, benötigt Giovanni für die Herstellung eines Liters Olivenöl, bedingt durch das frühe Ernten, fast doppelt so viele Oliven.

Durch all diese Schritte entsteht Bio-Olivenöl in feinster Qualität – ein klares, leuchtendes Goldgelb, ein fruchtiges Bukett nach Oliven duftend, ausgewogen im Gaumen mit einer sehr dezenter Bitternote.

Zu den Produkten
Wann ist die Olivenernte?2022-03-24T20:52:10+01:00

Jede Saison beobachtet Giovanni mit grosser Aufmerksamkeit seine Olivenbäume und die Früchte, um den bestmöglichen Zeitpunkt ab anfangs Oktober für die Olivenernte zu bestimmen.

Er muss hierzu den Reifegrad der Oliven genau erkennen:

  • unreife Phase: Oliven sind noch unreif, die Frucht ist noch fest, grün und enthält besonders viel Polyphenole (sekundäre Pflanzenstoffe), welches ihr einen bitteren Geschmack verleiht.
  • Übergangsphase: die Oliven wechseln je nach Sorte ihre Farbe von grün zu violett oder von grün zu gelb-grün. Die Frucht wird etwas weicher und schmeckt grün und leicht bitter, weil trotzdem noch viel Polyphenole enthalten sind.
  • Vollreife: Am Ende der Saison erreichen die Früchte ihre Vollreife und haben eine dunkelviolette bis schwarze Farbe. Die Oliven in dieser Phase schmecken eher süss und buttrig statt scharf und bitter.

Normalerweise warten die Olivenbauern mit der Ernte bis zu dieser letzten Phase. Denn je reifer Oliven sind, desto mehr Öl kann gewonnen werden. Die Ernte reifer Oliven findet ab November statt.

Zu den Produkten

Herkunft des Olivenöl

Parco Verde
Contrada Camera 44
98066 PATTI (ME) Sicilia

www.parco-verde.com

Parco Verde

Informationen zur Lagerung und dem Transport

Das Olivenöl wird direkt im Parco Verde durch Giovanni und seinem Team verarbeitet und in Stahltanks gelagert, danach in Kanister abgefüllt. In der Schweiz wird das Olivenöl durch einen professionellen Logistikpartner bei idealen 18° lichtgeschützt gelagert. Unsere Verpackung ist speziell für den sicheren Transport von Olivenöl aus nachhaltigem Karton produziert und benötigt kein Plastik oder weiteres unnötiges Füllmaterial. Die professionelle Verpackung und die Bereitstellung für den Versand wird durch den Logistikpartner sichergestellt. Wir liefern das Olivenöl mit der schweizerischen Post direkt zu dir nach Hause.

Mehr zur Lagerung und dem Versand

Title

Go to Top